Samstag, 25.04.2020, 19.00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Konzert Classics

Ein Abend mit Desirée Neumann

Meine Stadt — viele Gesichter

Sie war der Blechmann im ,,Zauberer von Oss”, Wendy Darling in ,,Peter Pan” und brillierte als ,,Saftschubse“ Lena Krawutsche in der legendären TXL-Show: Desirée Neumann.

Hier, in den Musicals der Musikschule Reinickendorf, begann ihre künstlerische Entwicklung. Nach bestandenem Abitur absolvierte die Reinickendorferin eine Musical—Ausbildung und machte sich auf den langen Weg zur Bühne. ,,Wie lang geht’s zur Bühne” war auch der Titel ihrer ersten Personality-Show im Mai 2019, bei der auf anhieb das Foyer des Ernst—Reuter—Saal ausverkauft war.

Von da ist der Weg nicht weit auf die große Bühne des Ernst-Reuter-Saals. Erleben Sie die künstlerische Vielfalt von Desirée Neumann in ihrem neuen Programm. Erleben Sie mit ihr Ihre Stadt und begegnen Sie vielen Gesichtern, unter anderem Ludmilla Molotowa und Hannelore aus Bitterfeld. Tauchen Sie ein in die Musik der
Musicals, die Desiree Neumann neben anderen Klassikern wie Queens ,,Show must go on” oder ,,Hallo Berlin” von den Wise Guys zusammen mit ihrer Band und weiteren Tänzerinnen und Tänzern präsentiert.

Eine REINICKENDORF CLASSICS Eigenproduktion.