Sonntag, 24.03.2019, 16 Uhr
Montag, 25.03.2019, 10 Uhr
Fontane-Haus

Familien Classics

Astrid Lindgren – Märchenkonzert

Kammerorchester Unter den Linden • Andreas Peer Kähler

Zwergenkinder, die zur Schule gehen? Eine Puppe, die aus einem Blumenbeet herauswächst? Ein Holzkuckuck, der sprechen kann und für die kranken Kinder Weihnachtsgeschenke besorgt?
Ebenso zauberhaft wie diese Märchen der großen alten schwedischen Kinderbuchautorin ist die Musik, die Andreas Peer Kähler dazu für ein kleines märchenhaftes Ensemble komponiert hat. Einige lustige Bewegungsspiele zwischen den Märchen runden das Programm ab und auch die Kleinsten unter uns können dadurch das ganze Programm genießen.
Das Kammerorchester Unter den Linden ist ein Ensemble der besonderen Art: Je nach Projekt formieren sich die Musiker in den unterschiedlichsten Besetzungen zu Formationen in der Größe von Kammermusikorchestern bis hin zu Oper oder Sinfonieorchester. Diese Vielseitigkeit, gepaart mit dem virtuosen Spiel jeglicher Instrumente sowie dem Repertoire von Barock bis zu zeitgenössischer oder auch nicht-klassischer Musik, macht aus jedem Konzert ein grandioses Musikerlebnis.
Erleben auch Sie das Berliner Kammerorchester Unter den Linden live und überzeugen Sie sich selbst von der künstlerischen Qualität dieses Ensembles. Hier werden spannend inszenierte Konzerte geboten, egal ob für große oder kleine Gäste!

Es spielen Musiker des Kammerorchesters Unter den Linden
Erzähler • Andreas Peer Kähler
Illustration • Tanja Sékessy

Familien Classics
Sonntag, 24.03.2019, 16.00
Montag, 25.03.2019, 10.00
Fontane-Haus
Anmeldung & Tickets für Kindergruppen ab 8 Personen an
reinickendorf-classics@reinickendorf.berlin.de

Astrid Lindgren – Märchenkonzert

Kammerorchester Unter den Linden

Zwergenkinder, die zur Schule gehen? Eine Puppe, die aus einem Blumenbeet herauswächst? Ein Holzkuckuck, der sprechen kann und für die kranken Kinder Weihnachtsgeschenke besorgt?

Ebenso zauberhaft wie diese Märchen der großen alten schwedischen Kinderbuchautorin ist die Musik, die Andreas Peer Kähler dazu für ein kleines märchenhaftes Ensemble komponiert hat. Einige lustige Bewegungsspiele zwischen den Märchen runden das Programm ab und auch die Kleinsten unter uns können dadurch das ganze Programm genießen.

Das Kammerorchester Unter den Linden ist ein Ensemble der besonderen Art: Je nach Projekt formieren sich die Musiker in den unterschiedlichsten Besetzungen zu Formationen in der Größe von Kammermusikorchestern bis hin zu Oper oder Sinfonieorchester. Diese Vielseitigkeit, gepaart mit dem virtuosen Spiel jeglicher Instrumente sowie dem Repertoire von Barock bis zu zeitgenössischer oder auch nicht-klassischer Musik, macht aus jedem Konzert ein grandioses Musikerlebnis.

Gegründet wurde das Kammerorchester Unter den Linden im Jahr 1990 und ist ein freier professioneller Zusammenschluss von engagierten Musikern aus Berlin. Über 100 Konzerte werden jährlich in den unterschiedlichsten Kontexten gespielt, dazu gehören ebenso die schwerpunktmäßigen Kinder- und Familienkonzerte. Daneben setzt sich das Ensemble auch außerhalb der Konzertsäle für die Kinder- und Jugendarbeit in Form von Projekten oder Workshops in Schulen ein.

Erleben auch Sie das Berliner Kammerorchester Unter den Linden live und überzeugen Sie sich selbst von der künstlerischen Qualität dieses Ensembles. Hier werden spannend inszenierte Konzerte geboten, egal ob für große oder kleine Gäste!

Es spielen Musiker des Kammerorchesters Unter den Linden
Erzähler • Andreas Peer Kähler
Illustration • Tanja Sékessy