Samstag, 26.01.2019, 19 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Konzert Classics

Jocelyn B. Smith

I Love With Greatness

Jocelyn B. Smith wird Ihnen neue Songs des im Jahr 2019 herauskommenden Albums in der unplugged Atmosphäre des renommierten Ernst Reuter Saals vorstellen, begleitet wird sie dabei von Volker Schlott (Saxophon, Flöte). Sie spricht ihre Bedenken für die Bevölkerung an und teilt ihre Sorge um den Verlust so wichtiger menschlicher Werte wie Empathie mit. Jocelyns musikalische Reise führt durch die Genres Neo SOUL, JAZZ & MAINSTREAM, um ihre Vision mit ihrem Publikum zu teilen.
Sie wird auch Auszüge aus ihrem bald herauskommenden Buch lesen und einen Einblick in ihren tiefen, spirituellen Hintergrund gewähren, der erahnen lässt, wie sie mit einer derartigen Gefühlstiefe singen kann.

Jocelyn steht schon eine Weile auf den Brettern, die für sie die Welt bedeuten. Sie scheint es zum Hobby erkoren zu haben, den Medien Superlative zu entlocken: Im ZDF wurde ihr nicht mehr und nicht

weniger “die gewaltigste Soulstimme Deutschlands“ bescheinigt, ein FAZ-Kollege konstatierte ergriffen: „Diese Frau ist ein Gesamtkunstwerk“. Millionen Kinogänger waren hin und weg, als sie in Walt Disneys „König der Löwen“ den Titelsong “Circle Of Life” zelebrierte. Auch im international gelobten Kinderanimationsfilm „Little Big Panda“ singt Jocelyn den Song „Where can I go from your Spirit“ und begeistert damit das Publikum.
Konzert Classics
Samstag, 26.01.2019, 19.00
Ernst-Reuter-Saal

Jocelyn B. Smith

I Love With Greatness

Jocelyn B. Smith wird Ihnen neue Songs des im Jahr 2019 herauskommenden Albums in der unplugged Atmosphäre des renommierten Ernst Reuter Saals vorstellen, begleitet wird sie dabei von Volker Schlott (Saxophon, Flöte). Sie spricht ihre Bedenken für die Bevölkerung an und teilt ihre Sorge um den Verlust so wichtiger menschlicher Werte wie Empathie mit. Jocelyns musikalische Reise führt durch die Genres Neo SOUL, JAZZ & MAINSTREAM, um ihre Vision mit ihrem Publikum zu teilen.

Sie wird auch Auszüge aus ihrem bald herauskommenden Buch lesen und einen Einblick in ihren tiefen, spirituellen Hintergrund gewähren, der erahnen lässt, wie sie mit einer derartigen Gefühlstiefe singen kann.

Jocelyn steht schon eine Weile auf den Brettern, die für sie die Welt bedeuten. Sie scheint es zum Hobby erkoren zu haben, den Medien Superlative zu entlocken: Im ZDF wurde ihr nicht mehr und nicht weniger “die gewaltigste Soulstimme Deutschlands“ bescheinigt, ein FAZ-Kollege konstatierte ergriffen: „Diese Frau ist ein Gesamtkunstwerk“. Millionen Kinogänger waren hin und weg, als sie in Walt Disneys „König der Löwen“ den Titelsong “Circle Of Life” zelebrierte. Auch im international gelobten Kinderanimationsfilm „Little Big Panda“ singt Jocelyn den Song „Where can I go from your Spirit“ und begeistert damit das Publikum.