Mittwoch, 19.12.2018, 20 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Konzert Classics

Tom Gaebel & His Orchestra

A Swinging Christmas

Alle Jahre wieder … das gleiche Spiel: Geschenke unterm Tannenbaum, die Gans im Ofen und Oma holt die Blockflöte raus. Jeder von uns kennt das, Weihnachten auf die klassische Art. Höchste Zeit für ein wenig Abwechslung!

Tom Gaebel, Deutschlands angesagtester Big-Band-Entertainer der alten Schule, beweist, dass es auch anders geht. Mit seiner großen Weihnachtsshow „A Swinging Christmas“ sorgt der Sänger mit der

Ausnahmestimme für glühende Wangen bei Jung und Junggebliebenen. Von „White Christmas“ über „Jingle Bells“ bis „Let It Snow“ – Tom Gaebel und sein Orchester spielen die schönsten amerikanischen Weihnachts-Evergreens und moderne Klassiker wie „Driving Home for Christmas“ im heißen Easy-Listening-Sound. Ganz in der Tradition von Showlegenden wie Frank Sinatra, Dean Martin und Co. Es muss also nicht immer „O Tannenbaum“ sein! Seit dem überragenden Erfolg der „Swinging

Christmas Show“ 2010 zählen die jährlichen Weihnachts-Specials zu Gaebels persönlichen Highlights in seinem Konzertkalender. „Für mich ist es immer wieder eine riesige Freude, dem Publikum eine Show zu präsentieren, die
anders ist als das übliche Klingglöckchen-Einerlei“, so Gaebel über seine Show. „Eher wie Weihnachten in Las Vegas, voller Glanz und Glamour.“ Genau das Richtige für alle, die zum Ausklang der Weihnachtszeit swingen wollen, anstatt zu schunkeln.

Konzert Classics
Mittwoch, 19.12.2018, 20.00
Ernst-Reuter-Saal

TOM GAEBEL & HIS ORCHESTRA

A Swinging Christmas 

Alle Jahre wieder … das gleiche Spiel: Geschenke unterm Tannenbaum, die Gans im Ofen und Oma holt die Blockflöte raus. Jeder von uns kennt das, Weihnachten auf die klassische Art. Höchste Zeit für ein wenig Abwechslung! Tom Gaebel, Deutschlands angesagtester Big-Band-Entertainer der alten Schule, beweist, dass es auch anders geht. Mit seiner großen Weihnachtsshow „A Swinging Christmas“ sorgt der Sänger mit der Ausnahmestimme für glühende Wangen bei Jung und Junggebliebenen.
Von „White Christmas“ über „Jingle Bells“ bis „Let It Snow“ – Tom Gaebel und sein Orchester spielen die schönsten amerikanischen Weihnachts-Evergreens und moderne Klassiker wie „Driving Home for Christmas“ im heißen Easy-Listening-Sound. Ganz in der Tradition von Showlegenden wie Frank Sinatra, Dean Martin und Co. Es muss also nicht immer „O Tannenbaum“ sein! Seit dem überragenden Erfolg der „Swinging Christmas Show“ 2010 zählen die jährlichen Weihnachts-Specials zu Gaebels persönlichen Highlights in seinem Konzertkalender. „Für mich ist es immer wieder eine riesige Freude, dem Publikum eine Show zu präsentieren, die anders ist als das übliche Klingglöckchen-Einerlei“, so Gaebel über seine Show. „Eher wie Weihnachten in Las Vegas, voller Glanz und Glamour.“ Genau das Richtige für alle, die zum Ausklang der Weihnachtszeit swingen wollen, anstatt zu schunkeln.